Das Erfahrungsreich Viamala

Ferrera

Bergbaumuseum Innerferrera

In diesen Bergen lagern Schätze: Während mehrer Jahrhunderte wurde in der Region Ferrera, Schams und Rheinwald Bergbau betrieben. Das Bergbaumuseum in Innerferrera erzählt diese Geschichte.

Im Schamsertal, in den Gebieten von Ferrera, Schams und im vorderen Rheinwald, lagern Rohstoffe, welche den Talschaften Jahrhunderte lang zu einem gewissen Wohlstand verhalfen. Die erste urkundliche Erwähnung über den Erzabbau stammt aus dem Jahre 1605. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass die Menschen schon viel früher die Erzvorkommen nutzten.

Der Verein Erzminen Hinterrhein besteht seit dem 13. Dezember 2009 und hat sich zum Ziel gesetzt, die vorhandenen und vermuteten Geschichtszeugen zum Erzabbau zu erhalten, der interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und die Erforschung, Erhaltung und den Unterhalt der historischen Anlagen zu koordinieren.

 

Aktuell: Fotografien aus alten Tagen

Besuchen Sie die neu erstellte Ausstellung im Erdgeschoss des Bergbaumuseums in Innerferrera. Die Gemeinde Ferrera zeigt Bilder der Jahre 1900-1950. Öffnungszeiten analog des Bergbaumuseums.

 

Führungen

Im Juli und August finden geführte Bergbau-Exkursionen statt. Jeden Mittwoch fahren wir mit unserem Geländefahrzeug zu den Silberminen Alp Taspegn. Am Donnerstag gibt es eine geführte Tour durch das Bergbaumuseum in Innerferrera und zu den Zeitzeugen in der Schmelzi bei Ausserferrera (einfache Tour). Am Freitag geht's zu Fuss von der Schmelzi bei Ausserferrera steil hinauf zu den stillgelegten Erzstollen auf Ursera. Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit sind für diese anspruchsvolle Tour erforderlich. Für sämtliche Bergbau-Exkursionen ist eine Anmeldung erforderlich (begrenzte Anzahl Plätze). Die Anmeldung ist erforderlich bis 17.00 Uhr am Vorabend bei: Gästeinformation Viamala, Tel. +41 81 650 90 30, info@viamala.ch. Weitere Exkursionen (ausserhalb der Monate Juli und August) sowie weitere Informationen zu den oben erwähnten Exkursionen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender! Für Gruppen sind individuelle Führungen an allen Wochentagen auf Anfrage möglich, zu den Silberminen auch Ganztagestouren.

 

Preise

Kostenlos - Kollekte

Öffnungszeiten

1. April - 31. Oktober 2018 täglich 09.00 - 18.00 Uhr.

 

Weitere Informationen und Anreise

Quelle: Viamala Tourismus
Aktualisiert:

Ferrera

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien