Das Erfahrungsreich Viamala

Via Mala mit Rupf und Ranisch

Exklusiv ist die Aufführung "Via Mala" nach John Knittels Roman. Gian Rupf und Volker Ranisch präsentieren literarisches Theater vom Feinsten. Sie hinterfragen gesellschaftliche Strukturen von damals - unvoreingenommen und durchtrieben. Die Themen sind topaktuell, die freie Adaption trifft den Geist der Zeit. Wer das hört, staunt.

Anmeldung

Anmeldung erforderlich bis 12.00 Uhr am Aufführungstag bei Viamala Tourismus, info@viamala.ch, Tel. +41 (0)81 650 90 30.

Begrenzte Anzahl Plätze.

Durchführung

Bei jeder Witterung, Warme, wetterfeste Kleidung wird empfohlen.

Treffpunkt

Besucherzentrum in der Viamala-Schlucht (Standort Google Maps).

Beginn der Aufführung: 20.00 Uhr. Ende ca. 22.00 Uhr.

Preis

Preise 2021 folgen

Produzentin

Klibühni, das Theater

Rechte

Per H. Lauke Verlag, Hamburg

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien